Auf zum 8. März 2013 – Internationaler Frauenkampftag!

Plakat_8märzdeutsch

NeuYorKöllnDelhiKairowherever – la barbe! [*]

13:00 – 16:00Uhr (1:00 p.m. – 4:00 p.m.): Feministische Aktion zum 8.März auf dem Platz vor dem Rathaus Neukölln (U7) – smash patriarchy anytime and everywhere!! Dosenwerfen gegen die patriarchal-kapitalistische schlechte Wirklichkeit.  Die Dosen könnt ihr auch selbst mitbeschriften mit patriarchaler, sexistischer Kackscheiße, die euch das ganze Jahr schon ankotzt – und dann werden sie krachend eingeworfen – von dir, mir, uns, mit Sympatisantinnen, Passantinnen, Genossinnen, Freundinnen, Nachbarinnen … – KraWUMMM – wir sind laut und wir sind hier und es reicht!!

Danach gehen wir gemeinsam zum Tatort Flughafenstraße (3 Gehminuten), wo Mitte Januar diesen Jahres zwei Frauen niedergeschossen wurden vom gerichtsaktenkundig-morddrohenden, stalkenden Ex-Freund einer der beiden Frauen, und legen Blumen, Kerzen, Kondolenzen … nieder (bringt bitte selbst auch entsprechend mit, was ihr für angemessen, würdig und wichtig erachtet – Klebeband etc. stellen wir). Wir wollen Gewalt bis hin zu Mord an/gegen Frauen nicht einfach so hinnehmen und im kollektiven Gedächtnis bewusst machen bzw. halten!

„Ich brauche Feminismus, weil…“ – sagt uns warum ihr heute und hier immer noch Feminismus braucht.. die Resultate / Statements am Aktionsstand werden papiergebunden festgehalten, an Ort und Stelle veröffentlicht, wo sie von der Neuköllner Passant_innenschaft bewundert werden können, und wandern sodann im Anschluß mit uns in die Frauenräume der besetzten Schule (Ohlauerstr. 12, Kreuzberg), wo die Statements dann aufgehangen werden.

Dort feiern wir im Anschluß uns und den 8. März – den Internationalen Frauenkampftag – im gemütlichen Beisammensein zusammen bei:

VoKü (vegetarisch/vegan) ab 17:00 Uhr (from 5:00 p.m.)

und

Feministischen Filmen ab 18:00 Uhr (from 6:00 p.m.) !!

-> Vielen Dank für die Unterstützung und Bereitstellung des Filmmaterials hierfür an das ENTZAUBERT FILMFESTIVAL: http://entzaubert.blogsport.de !!

-> Zum Programm Filmvorführung

[Veranstaltung nur Frauen_Lesben_Trans* !! – Event is for women_lesbian_trans* only !!]

Auf einen kraftvollen 8.März!!

Den Aufruf könnt ihr die nächsten Tage hier lesen.

* frz. umgangssprachl.: „Es reicht!“ – feminist. Protestform, bei der Aktivistinnen in Frankreich mit angeklebten Bärten sinnbildlich öffentlich gegen Sexismus demonstrierten – u.a. sehr medienwirksam gegen die sexistische Medienberichterstattung im „Fall Strauss-Kahn“ vor knapp zwei Jahren (-> „Wir sind alle Zimmermädchen“)

Advertisements